: So stellen Sie sicher, dass Ihre Nachrichten, Bilder und Videos auf Ihrem Handy sicher sind

Es ist einfach, aber nicht offensichtlich.

WhatsApp und Google könnten im Begriff sein, alle Ihre alten Chats zu löschen.

Aber zum Glück ist es relativ einfach,wenn Sie sich fragen whatsapp chat lässt sich nicht löschen, sie daran zu hindern, nur mit einem einfachen Knopfdruck.

WhatsApp zum Löschen alter Chats

Google sagte, dass es nun WhatsApp-Nutzern die Möglichkeit bietet, ihre Chats kostenlos auf seinen Servern zu sichern.

Aber der Service brachte einen Haken: Alle Chats, die im letzten Jahr nicht gesichert wurden, werden gelöscht, in einer Entscheidung, die sofort große Mengen an alten Nachrichten, Bildern und Videos entfernen könnte.

Es ist sehr einfach, das zu vermeiden, indem man einfach die Nachrichten sichert. Und gleichzeitig lohnt es sich, es mit anderen Nachrichten zu tun, um sicherzustellen, dass Sie diese wichtigen Chats nie verlieren.

WhatsApp

Das Einschalten der Backups ist einfach durchzuführen, aber keineswegs offensichtlich. Dazu gehen Sie zum Menü in der App und dann zu den Einstellungen – ein Klick auf Chats sollte Ihnen die Möglichkeit geben, sie in der Cloud zu sichern.

WhatsApp zum Löschen alter Chats, wenn sie nicht gespeichert sind.

Dadurch wird sichergestellt, dass die Backups alle frisch sind und nicht verschwinden, wenn Google im November den Wechsel durchführt.

Aber es lohnt sich auch, Ihre Chats auf jeden Fall zu unterstützen. Die Funktionsweise von WhatsApp macht es doppelt wichtig, denn sie leben standardmäßig überhaupt nicht in der Cloud.

Wenn Sie schon dabei sind, sollten Sie vielleicht sicherstellen, dass alle Ihre anderen Chats sicher sind. Glücklicherweise ist es auch relativ einfach.

Die einfachste Sache, die Sie tun können, ist, sicherzustellen, dass Ihr Telefon gesichert ist, und dass das Backup alle darauf gesendeten Nachrichten enthält. Auf Android oder iOS gehen Sie zu den Einstellungen und finden Sie die Option, es in der Cloud zu sichern.

Andere Messaging-Anwendungen, wie WhatsApp, können aus der App selbst heraus gesichert werden. Überprüfen Sie einfach die Einstellungen Ihrer Lieblings-App, und es sollte die Option geben – obwohl WhatsApp relativ ungewöhnlich ist, alle Texte auf einem Gerät zu speichern, was den Verlust doppelt beunruhigend macht.

Viele Apps erfordern überhaupt keine Sicherung, da die Nachrichten tatsächlich in der Cloud leben. Telegram zum Beispiel speichert alle diese Nachrichten für Sie – so werden sie immer gesichert und erscheinen sofort auf dem Bildschirm.

iMessage

iMessage bietet jetzt mit der Funktion „iMessage in der Cloud“ eine ähnliche Funktion. Sie können das in den Einstellungen Ihres iOS- oder MacOS-Geräts aktivieren, und es sollte sicherstellen, dass Texte direkt mit jedem anderen Gerät synchronisiert werden, auf dem es ebenfalls eingeschaltet ist.