: So stellen Sie sicher, dass Ihre Nachrichten, Bilder und Videos auf Ihrem Handy sicher sind

Es ist einfach, aber nicht offensichtlich.

WhatsApp und Google könnten im Begriff sein, alle Ihre alten Chats zu löschen.

Aber zum Glück ist es relativ einfach,wenn Sie sich fragen whatsapp chat lässt sich nicht löschen, sie daran zu hindern, nur mit einem einfachen Knopfdruck.

WhatsApp zum Löschen alter Chats

Google sagte, dass es nun WhatsApp-Nutzern die Möglichkeit bietet, ihre Chats kostenlos auf seinen Servern zu sichern.

Aber der Service brachte einen Haken: Alle Chats, die im letzten Jahr nicht gesichert wurden, werden gelöscht, in einer Entscheidung, die sofort große Mengen an alten Nachrichten, Bildern und Videos entfernen könnte.

Es ist sehr einfach, das zu vermeiden, indem man einfach die Nachrichten sichert. Und gleichzeitig lohnt es sich, es mit anderen Nachrichten zu tun, um sicherzustellen, dass Sie diese wichtigen Chats nie verlieren.

WhatsApp

Das Einschalten der Backups ist einfach durchzuführen, aber keineswegs offensichtlich. Dazu gehen Sie zum Menü in der App und dann zu den Einstellungen – ein Klick auf Chats sollte Ihnen die Möglichkeit geben, sie in der Cloud zu sichern.

WhatsApp zum Löschen alter Chats, wenn sie nicht gespeichert sind.

Dadurch wird sichergestellt, dass die Backups alle frisch sind und nicht verschwinden, wenn Google im November den Wechsel durchführt.

Aber es lohnt sich auch, Ihre Chats auf jeden Fall zu unterstützen. Die Funktionsweise von WhatsApp macht es doppelt wichtig, denn sie leben standardmäßig überhaupt nicht in der Cloud.

Wenn Sie schon dabei sind, sollten Sie vielleicht sicherstellen, dass alle Ihre anderen Chats sicher sind. Glücklicherweise ist es auch relativ einfach.

Die einfachste Sache, die Sie tun können, ist, sicherzustellen, dass Ihr Telefon gesichert ist, und dass das Backup alle darauf gesendeten Nachrichten enthält. Auf Android oder iOS gehen Sie zu den Einstellungen und finden Sie die Option, es in der Cloud zu sichern.

Andere Messaging-Anwendungen, wie WhatsApp, können aus der App selbst heraus gesichert werden. Überprüfen Sie einfach die Einstellungen Ihrer Lieblings-App, und es sollte die Option geben – obwohl WhatsApp relativ ungewöhnlich ist, alle Texte auf einem Gerät zu speichern, was den Verlust doppelt beunruhigend macht.

Viele Apps erfordern überhaupt keine Sicherung, da die Nachrichten tatsächlich in der Cloud leben. Telegram zum Beispiel speichert alle diese Nachrichten für Sie – so werden sie immer gesichert und erscheinen sofort auf dem Bildschirm.

iMessage

iMessage bietet jetzt mit der Funktion „iMessage in der Cloud“ eine ähnliche Funktion. Sie können das in den Einstellungen Ihres iOS- oder MacOS-Geräts aktivieren, und es sollte sicherstellen, dass Texte direkt mit jedem anderen Gerät synchronisiert werden, auf dem es ebenfalls eingeschaltet ist.

So löschen Sie Ihren Twitter-Account in Sekundenschnelle

Sie finden die Einstellung zum Löschen Ihres Twitter-Kontos, indem Sie sich bei dem Konto anmelden, das Sie löschen möchten, dann zum Abschnitt Profil und Einstellungen gehen und Einstellungen und Datenschutz wählen. Am Ende der Seite sehen Sie einen Link Mein Konto deaktivieren. Bevor Sie jedoch weitermachen und gesperrten twitter account löschen, sollten Sie diesen ganzen Artikel lesen, damit Sie genau wissen, was passiert.

So löschen Sie Ihren Twitter-Account in Sekundenschnelle

Die Deaktivierung deines Kontos entfernt alle deine Beiträge (oder „Tweets“) von Twitter, obwohl es einige Tage dauern kann, bis alle vollständig verschwinden. Und natürlich gibt es auch weiterhin Tweets, die von einem Screenshot „erfasst“ und online gestellt werden. Twitter hat keine Kontrolle darüber, was auf Nicht-Twitter-Websites veröffentlicht wird.

Der schnellste Weg, um Ihre Tweets zu entfernen: Privat werden

  • Wenn du deine Tweets so schnell wie möglich aus neugierigen Blicken entfernen möchtest, kannst du dein Konto privat machen. Dies kann ein guter Schritt sein, wenn Sie sich für einen Job bewerben und nicht wollen, dass Ihr zukünftiger Arbeitgeber sieht, wie oft Sie über den „Trolle“-Film oder einen anderen Grund, warum Sie Ihre Postgeschichte verbergen wollen, getwittert sind.
  • Wenn du dein Konto privat machst, sind die einzigen Leute, die deine Tweets lesen können, deine Anhänger. Niemand sonst kann auf einen Ihrer Beiträge zugreifen, auch wenn er Google oder eine andere Suchmaschine von Drittanbietern verwendet. Deine Anhänger können sie jedoch immer noch lesen. Diesen Schritt vor der Deaktivierung Ihres Kontos zu machen, ist der schnellste Weg, um Ihre Tweets aus der Öffentlichkeit zu entfernen.
  • Klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche Profil und Einstellungen, die die kleine Schaltfläche ist, die wie Ihr Profilbild neben dem Suchfeld oben auf dem Bildschirm aussieht.
  • Wählen Sie anschließend Einstellungen und Datenschutz und klicken Sie dann auf Datenschutz und Sicherheit im Menü auf der linken Seite.
  • Um privat zu werden, klicken Sie oben auf diesem Bildschirm auf Meine Tweets schützen.
  • Wenn du sicherstellen willst, dass jemand, der dir folgt, deine Tweets nicht mehr lesen kann, kannst du sie blockieren.

Deaktiviert vs. Gelöscht

Es ist wichtig, zwischen einem deaktivierten und einem gelöschten Konto zu unterscheiden. In vielerlei Hinsicht sind sie gleich: Alle Tweets und alle Verweise auf das Konto werden innerhalb der ersten Tage nach der Deaktivierung aus Twitter entfernt. Andere Twitter-Nutzer können dem Konto nicht folgen oder nach dem Konto suchen, einschließlich der Suche nach historischen Tweets, die von dem Konto erstellt wurden.

Ein deaktiviertes Konto kann jedoch reaktiviert werden, was alle diese alten Tweets zurückbringt. Es wird auch Ihnen (und allen anderen) untersagt, den Benutzernamen des deaktivierten Kontos zu verwenden oder sich für ein neues Konto mit der E-Mail-Adresse des deaktivierten Kontos anzumelden.

Die einzige Möglichkeit, ein Konto zu löschen, besteht darin, es für dreißig Tage deaktiviert zu lassen. Sobald das Konto gelöscht ist, werden alle Tweets dauerhaft von den Twitter-Servern entfernt. Der Benutzername für das Konto kann von jedermann verwendet werden, und die E-Mail-Adresse, die zuvor dem Konto zugeordnet war, kann verwendet werden, um sich für ein neues Konto anzumelden.

Der erste Schritt beim Löschen eines Twitter-Accounts ist die Deaktivierung des Twitter-Accounts.

Sie können den Löschvorgang Ihres Twitter-Kontos starten, indem Sie sich mit diesem Konto bei Twitter anmelden. Sobald du dich bei dem Konto angemeldet hast, musst du auf die Schaltfläche Profil und Einstellungen klicken, die eine kreisförmige Schaltfläche mit dem gleichen Bild wie dein Profilbild ist. Diese Schaltfläche befindet sich in der oberen Menüleiste rechts neben dem Eingabefeld Search Twitter.

Nachdem Sie auf die Schaltfläche Profil und Einstellungen geklickt haben, erscheint ein Dropdown-Fenster mit Optionen wie dem Ändern Ihres Profils und dem Abmelden von Ihrem Twitter-Konto. Klicken Sie auf die Option Einstellungen und Datenschutz.

Dieser neue Bildschirm ermöglicht es Ihnen, Ihr Konto zu optimieren, einschließlich der Änderung der E-Mail-Adresse, die vom Konto verwendet wird, und des damit verbundenen Benutzernamens.

Wenn Sie wirklich nur Ihr Benutzerkonto ändern wollen, gibt es keinen Grund, Ihr Konto zu deaktivieren. Geben Sie einfach einen neuen Benutzernamen in das dafür vorgesehene Feld Benutzername ein und klicken Sie auf Save.